Gedanken zum neuen Jahr & ein Winter Outfit

Unbenannt

Halloo ihr Lieben :*

heute kommt mein erster Beitrag im neuen Jahr. :) Ich hoffe ihr hattet alle ein guten Start ins neue Jahr. Bei mir war Silvester ganz ok, es hätte besser sein können, aber am Ende war es doch noch recht lustig. :D Schließlich war es mein erstes Silvestes, welches ich nach 2 Jahren im Ausland wieder in Deutschland mit meiner Familie gefeiert habe.

Silvester kann so schön sein, man malt sich das neue Jahr aus und denkt es wird alles gut und will das alte Jahr nur hinter sich lassen. Doch dann wacht man auf und weiß das es nie so kommen wird. Aber ich möchte euch etwas auf dem Weg geben, nämlich ein Zitat, das was auf Bild steht: “ A dream is a wish your heart makes.“ Das neue Jahr muss nicht wieder so anfangen, wie das alte geendet hat. Man selbst hat es in der Hand, was möchte man erreichen, wo möchte man mal stehen…? All das muss man selbst wissen und für seine Träume kämpfen, wenn sie tief aus dem Herzen kommen, findet man immer einen Weg. Wenn das letzte Jahr vielleicht nicht so gut lief, dann ist es so und das kannst du jetzt auch nicht mehr ändern. Was du ändern kannst, ist wie dieses Jahr verläuft. Ich möchte nicht einmal aufwachen und sehen welche Chancen ich verschwendet habe, deswegen nutze ich jede welche ich ergreifen kann. Auch wenn es vielleicht eine Fehlentscheidung war, nachher bist du immer schlauer und du hast es wenigstens probiert. Auch wenn es für dich vielleicht etwas verrückt klingt, wenn dir so etwas ein junges Mädchen sagt und du dir denkst das sie doch gar keine Ahnung vom echten Leben hat. Ja vielleicht gehe ich zur Zeit noch zur Schule und ich habe noch nicht so viel erreicht, weil ich wie gesagt noch jung bin, aber das muss nicht heißen, das ich keine Ahnung vom Leben habe. Ich muss selbst bald wichtige Entscheidungen treffen, die nach dem Abi anstehen. Wo möchte ich wohnen und was eigentlich studieren? Die Fragen die man von der Familie auch ständig zu hören bekommt und man immer noch am überlegen ist, was man genau machen möchte… Ich sag es euch wenn ich es weiß *haha* ;) Und ich bin ja auch nicht ganz planlos, nur bin ich noch ein wenig am abwägen.

Sorry, das die 2 Bilder nicht die beste Qualität haben, aber ich habe sie nur mit dem Handy gemacht, da ich Dödel die Speicherkarte von meiner Kamera vergessen habe. Die Outfit Bilder hingegen, haben eine bessere Qualität, da sie auch mit der Kamera gemacht wurden sind. Jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim lesen und Bildern anschauen.

Na gut so viel dazu, ich hatte mir die letzten Tage gedacht, das ich lange keinen Outfit Post mehr hochgeladen habe, deswegen war ich gestern gleich mal draußen und habe neue Bilder gemacht. Und auch wenn ich den Schnee und allgemein den Winter nicht so besonders mag, sieht der Schnee auf Bilder doch schön aus. So gibt es heute von mir mal ein Winter Outfit, ich hoffe es gefällt euch und vielleicht inspiriert es euch auch ein wenig.

Zum einen besteht das Outfit aus einem olivgrünen Parka und ich liebe ihn einfach, da man Pakers immer gut kombinieren kann und außerdem hält er auch noch schön warm. Ich habe diesen schon etwas länger, deswegen kann ich schlecht sagen, wo ich ihn gekauft habe, aber solche Parkas gibt es in den verschiedensten Onlineshops wie auf Zalando oder Asos. Und ja ich sag es mal noch dazu, die Kapuze besteht natürlich nicht aus echtem Fell.

Zum anderen besteht das Outfit aus einer normalen Leggings und Stulpen. Durch die Stulpen ist es dann auch nicht mehr ganz so kalt, wenn ihr euch das jetzt denkt. Ich finde Stulpen gehören einfach zum Winter dazu, vor allem wenn man Stiefel an hat oder sich einfach warm halten möchte. Denn diese werten ein Outfit auch noch einmal ein wenig auf und es wirkt gleich noch ein wenig eleganter.

 

Komme ich mal zu den Schuhen, also ich muss ehrlich sagen, ich habe die Schuhe schon ein paar Jahre und bin mir nicht mehr sicher wo ich sie gekauft habe. Aber ich habe für euch mal im Internet geschaut und sie wirklich gefunden, ich werde sie euch dann unten bei der Outfit Beschreibung verlinken. :) Die Schuhe haben einen Keilabsazt, der einen wirklich das Laufen erleichtert, man spürt gar nicht das man auf einem Absatz läuft. Außerdem besteht das Innere des Schuhs aus Kunstfell, der wirklich warm hält und super weich ist. ;) Ich finde die Schuhe sehr schön und kann sie nur weiterempfehlen. Ich habe sie in dunkelblau, aber es gibt sie auch in grün und rot.

Unter der Jacke trage ich einen einen schönen, warmen Strick Cardigan. Er ist blau und glitzert ein wenig, ich liebe ihn wirklich, da er super warm hält und auch noch schön aussieht. Ich habe ihn mal günstig bei C&A gekauft, leider gibt es ihn denke ich nicht mehr oder zumindest im Online Shop ist er nicht mehr vorrätig. Aber ich habe eine schöne Alternative für euch gefunden. :) Ich finde allgemein Cardigans gehören in einen Kleiderschrank, es gibt so viele verschiedene nicht nur für den Winter, denn es gibt auch dünnere die man dann im Herbst oder Frühling anziehen kann.

Natürlich gehört zu einem Winterlook auch ein schöner Schal, ich habe meinen im New Yorker gekauft und bin sehr zufrieden. Er ist zwar wirklich sehr lang, aber dafür hält er auch schön warm. Und solche Schäle liegen zur Zeit auch sehr im Trend und die Auswahl ist riesig. Es gibt sie in den verschiedensten Farben und Mustern, ihr müsst nur mal in den Shops stöbern.

Unter meinen Cardigan trage ich ein Levis T-shirt. Dieses T-shirt kann man einfach zu so vielen kombinieren. Sei es zur Lederjacke, mit einer Jeansweste oder wie in diesem Fall unter einen Cardigan. Es ist ein wirklicher Klassiker und gehört in jeden Kleiderschrank und ich denke, es werden in diesem Jahr noch andere Outfits mit diesem T-shirt kommen. ;)

Outfit Beschreibung

Parka -Asos-  ähnlichen hier kaufen

Leggings -Zalando- hier kaufen

Stulpen -Zalando- ähnliche hier kaufen

Stiefeletten -Amazon- hier kaufen

Cardigan -Asos- ähnlichen hier kaufen

Schal – Asos- ähnlichen hier kaufen 

T-shirt – Levis- hier kaufen

So, das wäre es erst einmal von mir. Ich hoffe euch hat das Outfit gefallen. Schaut doch das nächste Mal wieder vorbei. Was ist denn euer Must-Have für den Winter? Schreibt es doch in die Kommis. :)

Bis zum nächsten Sonntag.
Eure Ravina :*

 

 

Schlagwörter: , , , ,

Related Posts

by
Hallo ich bin Ravina. Auf diesen Blog werde ich über verschiedene Sachen schreiben, über meine Reisen, mein Austauschjahr und auch über Lifestyle und Fashion. Ich freue mich über eure Kommentare. :)
Previous Post Next Post

Comments

  1. Antworten

    Gefällt mir!

      • Ravina
      • 8. Januar 2017
      Antworten

      Danke das freut mich sehr :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 shares