Vorschläge für dein nächstes Weihnachtsgeschenk

unbenannt

Werbung

Huhu ihr Lieben :*

Heute gibt es mal wieder einen neuen Beitrag für euch. Wie ihr sicher wisst steht Weihnachten bald vor der Tür und wer kennt die Ratlosigkeit nicht, wenn es wieder los geht Geschenke einkaufen zu gehen. Vielleicht kann ich euch da ein wenig behilflich sein, denn vor kurzen bin ich auf einen Onlineshop gestoßen der eine Vielzahl von Produkten anbietet. Ich denke auf der Seite wird jeder auf seiner Weihnachtsgeschenke Suche fündig. . Von heizbaren Hausschuhen, Zuckerwattemaschinen, Tassen und Einhornjumpsuits gibt es dort wirklich viele ausgefallene aber auch nützliche Dinge. Was ich schön fand ist, dass der Shop auch nochmal unterteilt ist, wie zum Beispiel Geschenke für Männer oder Frauen oder auch zu den verschiedenen Festlichkeiten wie Geschenke zu Weihnachten, Vatertag/Muttertag oder auch Ostern. Außerdem kann man in den verschiedensten Preisklassen suchen. Ihr könnt ja gerne mal vorbeischauen. (: Es geht um den Shop Radbag, bei diesen durfte ich mir nämlich 2 Produkte aussuchen, zum einen ein Musikkissen und zum anderen ein Smartphone Projektor und diese beiden Produkte möchte ich euch heute vorstellen. :)

musik-kissen-d95Zuerst komme ich zu dem Musikkissen. Als ich dieses Kissen im Shop gesehen hatte, dachte ich mir gleich sowas brauch ich. Denn ich liebe es abends im Bett noch Musik zu hören und ich finde es sehr unbequem mit Kopfhörern zu schlafen, so fand ich das Kissen eigentlich, als die perfekte Lösung. Nach nur 3 Tagen kam das Paket bei uns an und wir testeten gleich das Kissen. Das Kissen ist sehr weich und die Kabel spürt man überhaupt nicht. An der Seite befindet sich ein Reisverschluss und wenn man den öffnet, kommt man zu einem Kabel, welches man an sein Handy bzw. an seinen MP3-Player anschließen kann. Es ist ein gewöhnliches Auxkabel und passt somit an fast jedes Gerät, ein kleiner Nachteil ist vielleicht das es etwas kurz ist, aber das ist auch nicht weiter schlimm. Man wählt dann einfach ein Lied auf seinem Handy aus, stellt notfalls noch die Lautstärke ein und dann legst du dich mit dem einen Ohr auf das Kissen und dann geht’s schon los und du kannst die Musik über das Kissen hören. Ich finde die Umsetzung echt gelungen, da die Musik in einem guten Klang wiedergegeben wird und somit ideal zum entspannten Einschlafen geeignet ist. Das Kissen kann ich euch wärmstens empfehlen und es ist auch eine super Idee für ein Weihnachtsgeschenk, wer hört schon nicht gerne Musik zum Einschlafen und möchte so wenige wie Möglich damit stören? Deswegen denke ich schon, dass sich einige Abnehmer dafür finden werden. ;)

smartphone-projektor-aus-karton-3f7Zu guter Letzt komme ich noch zu dem Smartphone Projektor. Also vom äußeren her sah er als erstes schon einmal recht ansprechend aus. Als man dann die Packung aufgemacht hatte, sah man die Anleitung und sie sah schon etwas komplizierter aus, da dies nur mit Bildern erklärt wurde, was man machen muss. Aber auf der Verpackung gibt es einen QR-Code zum einscannen, der führt dich zu einem Video, welches zeigt, wie der Projektor aufgebaut wird. Es ist zwar auf Englisch und ein wenig schnell, aber wenn man es etwas öfter angeschaut hatte und die Bildanleitung dazu nahm, ging es nach ein wenig Zeit. Wir hatten trotzdem ungefähr eine Stunde fürs zusammen bauen gebraucht. Aber ich kann es schlecht einschätzen, vielleicht war der Zusammenbau für uns nur etwas schwieriger und für andere wiederum ist es voll einfach. :D Im Karton befindet sich eine Linse, die Pappteile um den Smartphone Projektor zu bauen, eine Papprolle, Gummibänder um die Linse in der Papprolle zu befestigen damit sie nicht rausfällt und eine Anti Rutsch Pad für das Handy. An sich ist die Idee wirklich praktisch, denn so müsste man sich nicht extra einen Beamer kaufen, denn so kann man sein Handy einfach reinstellen und YouTube oder Netflix Videos einfach über den Smartphone Projektor anschauen. Jedoch, muss ich zugeben dass die Videoqualität nicht die beste war, denn man müsste diesen Projektor in einem wirklich sehr stark abgedunkelten Zimmer benutzten. Denn so ist das Bild nur sehr leicht an der Wand zu erkennen, da die Farben nicht so leuchtend sind. An sich sind die Materialien gut umgesetzt, jedoch hapert es meiner Meinung nach noch ein wenig an der Umsetzung, vielleicht wird sich da ja noch was ändern.

Abschließend kann ich sagen, das ich mit dem Musikkissen wirklich zufrieden war und es eine schöne Idee ist, bei dem Smartphone Projektor sah dies leider etwas anders aus, da dieser leider nicht so funktionierte wie man dachte. Aber ich kann euch dir Seite trotzdem nur wärmstens ans Herz legen, da es ja noch viele weitere Produkte gibt, die man vielleicht sogar zu Weihnachten verschenken könnte. ;)

Ich hoffe der Beitrag hat euch gefallen und bis zum nächsten Mal.
Eure Ravina :*

Related Posts

by

Hallo ich bin Ravina. Auf diesen Blog werde ich über verschiedene Sachen schreiben, über meine Reisen, mein Austauschjahr und auch über Lifestyle und Fashion. Ich freue mich über eure Kommentare. :)

Previous Post Next Post

Comments

    • Patty
    • 26. November 2016
    Antworten

    Sehr coole Geschenkideen. Das Musikkissen habe ich letztens Jahr auch verschenkt. Das ist wirklich toll !

    Liebe Grüße
    Measlychocolate by Patty
    Measlychocolate now also on Facebook

      • Ravina
      • 27. November 2016
      Antworten

      Dankeschön das freut mich natürlich sehr. :) Ja das Musikkissen finde ich auch echt klasse, deswegen kann ich es auch nur jeden empfehlen (:
      Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende
      Liebe Grüße
      Ravina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares