Abschiedsbuch und Abschiedsbriefe

Motto Schüleraustausch 2014/15

Hallo Leute :)
es gibt mal wieder was neues von mir zu lesen. Heute schreibe ich euch etwas über mein Abschiedsbuch. Falls ihr nicht wisst was ein Abschiedsbuch ist, werde ich euch das jetzt mal erklären.

Was genau ist denn ein Abschiedsbuch?

In (d)ein Abschiedsbuch können Familie, Freunde oder Verwandte reinschreiben, damit man unterwegs eine kleine Erinnerung an zu Hause hat. Ich finde die Idee mit dem Abschiedsbuch super schön, denn so hat man immer etwas, was man sich anschauen kann, wenn es mal schwierige Zeiten im Auslandsjahr gibt.

Aber ich darf das Buch erst im Flieger, also auf dem Weg nach Paraguay lesen, muss mich also noch etwas geduldigen, bis ich reinschauen kann und eure Einträge lesen kann. Alle die mich kennen, wissen wie schwer mir das Warten fällt, weil ich so neugierig bin :p *Aber Vorfreude ist die schönste Freude* :D

Ein kleiner Einblick in mein Abschiedsbuch

Hier zeige ich euch noch mein Abschiedsbuch. Ich habe mein Buch online gestaltet, weil ich kein schönes in den Läden gefunden habe.
Ihr könnt ja mal auf die Seite schauen, wo ich es bestellt hatte, die Seite kann ich wirklich weiterempfehlen http://www.online-druck.biz/shop/notizbuch/notizbuch-softcover-a4-online-gestalten_501.html
Vielleicht bekommt ihr ja eine kleine Inspiration durch die Bilder meines Abschiedsbuches, wenn ihr noch nicht genau wisst, wie ihr euer eigenes gestalten könnt. (:

Abschiedsbriefe – eine tolle Idee

Außerdem schreibe ich zurzeit auch Abschiedsbuchbriefe mit anderen Austauschschülern. Da schickt man anderen Austauschschülern einen Brief, den sie dann in ihr Abschiedsbuchbrief kleben können. Diesen können sie auch erst im Flieger lesen. Ich finde die Idee eigentlich ganz witzig und es macht Spaß mit anderen Austauschschülern in Kontakt zu sein, denn so erfährt man viel von den anderen.

Wie ihr sehen könnt, war ich schon fleißig am schreiben. :p

Brief von AFS

Ach ja, ehe ich es vergessen, ich habe auch noch einen dicken Brief von AFS bekommen und es standen viele interessante Dinge über Paraguay, die Schule und das Leben dort, drin. Auch wenn alles auf Englisch war konnte man es eigentlich gut verstehen. Außerdem war eine Liste von anderen Austauschschülern drin, die dieses Jahr auch nach Paraguay fliegen und es sind immerhin 15 Leute aus Deutschland. Das ist doch mal was. (:

Es war auch noch ein kleines spanisch Heft drin, wo ich schon langsam mit Spanisch lernen anfangen kann. Und das beste an dem ganzen Brief, war die Bescheinigung für Brasilien und Bolivien, denn damit kann ich in meinem Austauschjahr auch in diese Länder fahren, was bestimmt auch spannend wäre. Für diese Bescheinigung muss man allerdings noch zum Notar, aber das krieg ich auch noch hin.

So das wäre es erst mal von mir.
Aber ihr werden weiterhin von mir hören. ((:

Related Posts

by

Hallo ich bin Ravina. Auf diesen Blog werde ich über verschiedene Sachen schreiben, über meine Reisen, mein Austauschjahr und auch über Lifestyle und Fashion. Ich freue mich über eure Kommentare. :)

Previous Post Next Post

Comments

  1. Antworten

    liebe Ravina, ich hoffe du hast dich in paraguay eingelebt (jetzt ist noch nicht so heiß). ich habe auch drei jahre in paraguay gelebt. wo lebst du, in Asuncion? an welcher schule bist du? ich finde dein foto mit dem heft sehr schön und deswegen wollte ich dich fragen ob ich den für meinen flyer ( reiseveranstalter für austauschschüler) nutzen kann?

    • Lea
    • 8. April 2015
    Antworten

    Was hast du in diese Briefe geschreiben ?

  2. Antworten

    Das ist eine super schöne Idee mit dem Abschiedsbuch. Vielleicht werde ich das auch mal einführen für mich :) Ist auf jeden Fall eine echt tolle Erinnerung!

      • Ravina
      • 2. November 2016
      Antworten

      Ja das ist es auf jeden Fall. :) Es hatten dann auch meine Freunde und Familie aus Paraguay reingeschrieben und ich lese es bis heute noch gerne. Weil es eine wirklich schöne Erinnerung an diese Zeit ist. (:

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 shares